Petr Kvíčala, Rot und blau

GAVU - Grosse Galerie

6. 4.-18. 6. 2017

Kurator: Ondřej Chrobák

Die Ausstellung von Petr Kvíčala, die speziell für die Räume der Galerie der bildenden Kunst in Eger konzipiert wurde, ist eine weitere Station des losen Zyklus, in dem zum Kanon der tschechischen Kunst der letzten vier Jahrzehnte gehörende Persönlichkeiten (Jiří Kovanda, Jiří David, Stanislav Diviš, Vladimír Skrepl) präsentiert werden. Ihre Form oszilliert zwischen einer intuitiven Retrospektive und einer Collage von Fallstudien. Sie verfolgt das Schaffen Petr Kvíčalas von seinen Jugendarbeiten bis zur Gegenwart, zugleich stellt sie auch das beinahe komplette Spektrum der vom Künstler verwendeten Strategien und Medien vor. Sie ergründet die innere Logik, die Kontinuität und die Variabilität seine bisherigen Werkes. Nacheinander dokumentiert sie Kvíčalas Formung in der Parallelkultur, die Auswege in eine lokale neoavantgardistische Tradition, die Analyse von Landschaft und Naturerscheinungen, die Suche nach Ordnung und ihrer Störung, das postmoderne Spiel mit dem persönlichen Markenzeichen der „roten Wellenlinie", die Expansion der Malerei über den Rahmen und die Fläche hinaus, die Arbeit mit dem Raum und an/in der Architektur, sein Hasardspiel an der Grenze, die Kunst von Dekoration und banaler Opulenz trennt, oder die spirituelle Spannung der geometrischen Abstraktion. Auf der allgemeinen Ebene liefert die Ausstellung einen Situationsbericht über die Generation, die am meisten von der gesellschaftlichen
und wirtschaftlichen Wende zum Ende der 1980er Jahre erfasst wurde.

Petr Kvíčala, Rot und blau -
 
Petr Kvíčala, Rot und blau -
Petr Kvíčala, Rot und blau -
Rané samizdaty s autorskými obálkami.
Petr Kvíčala, Rot und blau -
Petr Kvíčala, Rot und blau -
Ojedinělý umělcův exkurs do umění akce.
Petr Kvíčala, Rot und blau -
1671_2a.jpg
Petr Kvíčala, Rot und blau -
Petr Kvíčala, Rot und blau -
Petr Kvíčala, Rot und blau -
Petr Kvíčala, Rot und blau -
Petr Kvíčala, Rot und blau -
Petr Kvíčala, Rot und blau -
Petr Kvíčala, Rot und blau -
Petr Kvíčala, Rot und blau -
Petr Kvíčala, Rot und blau -
Petr Kvíčala, Rot und blau -
Petr Kvíčala, Rot und blau -
Petr Kvíčala, Rot und blau -
Petr Kvíčala, Rot und blau -
Monumentální instalace - dva obrazy i výmalba na stěně vznikly speciálně pro tuto výstavu.
Petr Kvíčala, Rot und blau -
Petr Kvíčala, Rot und blau -
Petr Kvíčala, Rot und blau -
Petr Kvíčala, Rot und blau -
Variace na chebskou reliéfní intarzii.
Petr Kvíčala, Rot und blau -

Kontakte

Galerie výtvarného umění v Chebu
příspěvková organizace Karlovarského kraje
náměstí Krále Jiřího z Poděbrad 16
350 02 Cheb

telefon: +420 354 422 450
fax: +420 354 422 163
e-mail: info@gavu.cz

Links

Retromuseum


GAVUtopX


Mezery v historii


Lokalizace obrazů - artopos


GRAFFITI BOOM


http://startpointprize.eu/


http://www.baobab-books.net/

Programm Winter 2020 CZ/DE


Facebook.comYouTube.cz

Begründer

www.kr-karlovarsky.cz

Celoroční výstavní program je
podpořen z grantových programů
MK ČR a Města Cheb

Ministerstvo kultury

 

Město Cheb

© Copyright GAVU Cheb 2015