Peter Lang, Island

GAVU – Grosse Galerie

16. 1. – 29. 3. 2020

Kurator Marcel Fišer

Der deutsche Maler Peter Lang (1965) ließ sich nach der Absolvierung der Münchener Kunstakademie in Gleißenberg nieder, einem Dorf nahe der deutsch-tschechischen Grenze. Er begann seine Laufbahn als Landschaftsmaler und gelangte über rein geometrische Äußerungen im Jahr 2006 zu einer originellen malerischen Technik mit Hilfe einer Schnur, wie sie die Zimmermaler benutzen; das brachte ihm positive Reaktionen der Kritik ein, ein wachsendes Interesse der Sammler und Ausstellungen in Galerien mit hohem Prestige. Eine nicht weniger bedeutende Innovation war ein mobiler Wohncontainer, den ihm der Architekt Florian Nagler entwarf. Nach dessen Absetzen an einem entlegenen Ort in jungfräulicher Natur, wohin natürlich eine Straße führen muss, stellt er um ihn herum sein Zeltatelier auf und kann hier dann beliebig lange malen, und zwar auch Bilder von riesigen Formaten. Diese wandern dann in dem Container zurück nach Hause. Bisher hat er diesen Container zu drei längerfristigen Aufenthalten auf Island, in Patagonien und in den Alpen verwendet, und nach Island kehrte er dann noch einmal zu einem klassischen Residenzaufenthalt zurück. In Eger präsentiert er nun Gemälde, Grafiken und neuerdings auch Skulpturen, die von den beiden Aufenthalten auf dieser Insel inspiriert sind.

Peter Lang, Island -
Handan Fjarđar, 2019, 120 × 190 cm, olej na plátně
 
Peter Lang, Island -
mobilní ateliér v kontejneru, první cesta na Island 2012-13
Peter Lang, Island -
ateliér při druhé cestě na Island, 2018-19
Peter Lang, Island -
při práci

Kontakte

Galerie výtvarného umění v Chebu
příspěvková organizace Karlovarského kraje
náměstí Krále Jiřího z Poděbrad 16
350 02 Cheb

telefon: +420 354 422 450
fax: +420 354 422 163
e-mail: info@gavu.cz

Links

Retromuseum


GAVUtopX


Mezery v historii


Lokalizace obrazů - artopos


GRAFFITI BOOM


http://startpointprize.eu/


http://www.baobab-books.net/

Programm Winter 2020 CZ/DE


Facebook.comYouTube.cz

Begründer

www.kr-karlovarsky.cz

Celoroční výstavní program je
podpořen z grantových programů
MK ČR a Města Cheb

Ministerstvo kultury

 

Město Cheb

© Copyright GAVU Cheb 2015