STARTED 2015: residents of StartPoint Prize. Lisa-Marie Vlietstra, Barbora Kleinhamplová, Martin Hrubý

Kleine Galerie

27. 8. – 4. 10. 2015

Kurator: Marcel Fišer, Pavel Vančát

Ausstellung verlängert bis 25. 10. 2015

StartPoint ist eine Schau der von den einzelnen Hochschulen ausgewählten besten Abschlussarbeiten europäischer Kunstakademien, wo jede Hochschule immer eine von ihnen präsentiert. Belohnung für den Sieger ist ein Monatsaufenthalt als Artist in Residence – für die ausländischen Teilnehmer in Prag und für den besten tschechischen Teilnehmer gewährt diesen traditionellerweise die Verwaltung der Tschechischen Zentren beziehungsweise deren Partnerorganisation Künstlerhaus Bethanien in Berlin. Im vergangenen Jahr, als das Finale im Prager Kulturzentrum DOX stattfand, waren unter den drei Ausgezeichneten gleich zwei Vertreter von Prager Hochschulen – Barbora Kleinhamplová von der Akademie der bildenden Künste (AVU) und Martin Hrubý von der Akademie für Kunst, Architektur und Design (VŠUP). Zusammen mit Lisa-Marie Vlietstra von der Gerrit Rietveld Academie in Amsterdam stellen sie jetzt in der GAVU Cheb die Ergebnisse ihrer Residenzaufenthalte vor.

STARTED 2015: residents of StartPoint Prize. Lisa-Marie Vlietstra, Barbora Kleinhamplová, Martin Hrubý -

Kontakte

Galerie výtvarného umění v Chebu
příspěvková organizace Karlovarského kraje
náměstí Krále Jiřího z Poděbrad 16
350 02 Cheb

telefon: +420 354 422 450
fax: +420 354 422 163
e-mail: info@gavu.cz

Links

Retromuseum


GAVUtopX


Mezery v historii


Lokalizace obrazů - artopos


GRAFFITI BOOM


http://startpointprize.eu/


http://www.baobab-books.net/

Programm Winter 2020 CZ/DE


Facebook.comYouTube.cz

Begründer

www.kr-karlovarsky.cz

Celoroční výstavní program je
podpořen z grantových programů
MK ČR a Města Cheb

Ministerstvo kultury

 

Město Cheb

© Copyright GAVU Cheb 2015